Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

1 Jahr ELYA Werkstudio Modegestaltung

Heute möchte ich mich für die vielen guten Wünsche und die rege Beteiligung an der Jahresfeier und Ausstellung in meinem Studio bedanken.

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen viele Besucher und Gäste die Gelegenheit wahr, Kunstwerke der Aussteller anläßlich des einjährigen Bestehens des ELYA-Werkstudio oder das Studio selbst zu bestaunen.

Es war ein gelungener, schöner Jahres(Geburts)-tag und ich habe viel Zuspruch und Anerkennung erfahren dürfen.
Die vielen Anfragen bezüglich meiner Näh- oder Schnittkurse zeigen mir den Bedarf an meinen Angeboten auf und auch die Nachfrage nach meinen aktuellen Sommerkleidern freut mich sehr.

Nachbarn als auch Angereiste angrenzender Städte schlüpften kurzerhand in die erfrischend farbige, raffinierte Designermode und defilierten durch das Studio.
Ausgefallener Schmuck (unter anderem aus Silberdraht gestrickt!!!) wurde angelegt und beim spontanen „Shooting" einige Fotos gemacht.
Das gezeigte Repertoire der Malerin reichte von bunten Katzen zu filigranen Engel und die kunstfertigen Holzskulpturen fügten sich harmonisch in die Aussicht auf den weitläufigen Park vor dem Studiofenster.

Aus Rücksicht auf die Brut- und Setzzeit wurde zwar leider von der Demonstration einer Skulpturenherstellung mit der Kettensäge abgesehen, jedoch kam dieses wiederum dem friedlichen Ambiente im Gewerbepark Groß Bülten sehr entgegen.

Ein ganz großes Dankeschön und einen herzlich schmatzenden Gruß möchte ich hier auch an all die umsichtig, liebevoll Mitdenkenden und helfenden, stützenden Hände senden, die mir als gute Geister meinen Rücken gestärkt haben.

Denjenigen, die die Gelegenheit nicht wahrnehmen konnten, persönlich zu erscheinen, möchte ich mit einigen Bildern eine Impression der Feier und der Stimmung vor Ort ermöglichen.
Gleichzeitig möchte ich meinen Gästen eine schöne Erinnerung zurückrufen.

Die gute Resonanz beim Publikum und die Begeisterung, über die Möglichkeiten der Raumnutzung, wird hoffentlich auch in Zukunft das ELYA-Werkstudio für kreative Modegestaltung beleben.

Als Ort des Austausches, Lernens, Experimentierens und der Freude an der Modegestaltung stehen die Türen offen für alle, die Nähen lernen möchten oder Ihrer Leidenschaft für Mode und Schneiderei nachgehen wollen.

Auf Wiedernähen!!!

Manuela Alker