Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

NähkursNähkurs...und ZACK!!! Ist das Jahr 2018 vorbei!

Wo ist die Zeit geblieben, fragt man sich. ABER... Schaut in Eure Kleiderschränke und Schubladen! Bestimmt findet Ihr dort die schönen Beweise, dass das Jahr nicht spurlos vorbei gezogen ist, sondern viele wundervolle tragbare Ideen und Lieblingskleider hinterlassen hat, die Euch auch im kommenden Jahr begleiten werden.

Habt Ihr stoffliche Weggefährten gefunden, die noch in die rechte Form gebracht werden wollen? Dann schaut auch im nächsten Jahr gern durch meine Schnittmuster und probiert die Musterstücke an. Ich entwickele neben meinem Kursgeschehen immer wieder neue Ideen für raffinierte Modelle, die es sonst nirgends gibt und die, neben Beratung auf individuelle Maße gebracht, perfekt zu Euch passen.

Ich werde mir 2019 sogar etwas mehr Raum dafür nehmen, damit meine Leidenschaft Kleider schafft, die Euch begeistern.

Es gibt wieder tolle Kursangebote zur Schnittgestaltung (neu ist der JEANS-Kurs) und zur Verarbeitung (feiner Dessous-Stoffe und wunderschöne detailverliebte Schneidertechniken).

 

Mein 2019 ist schon angefüllt mit guten Gelegenheiten das Hobby Schneiderei zu zelebrieren, sich weiterzubilden und inspirieren zu lassen:

 

NähkursTermine Workshops im ELYA-Werkstudio-Modegestaltung

 

26./27. Januar OVERLOCK - Elastics - Nähkurs
2./3. Februar OVERLOCK - Elastics - Nähkurs (zusätzlich aufgrund großer Nachfrage)
9./10. Februar SHIRT-Variationen - Schnittkurs für Einsteiger/innen
2./3. März OBERKÖRPER - Grundschnittkurs für Kleider, Blusen, Westen, Jacken
9./10. März MODELLKURS SCHNITT für Fortgeschrittene mit Grundschnitt
16./17. März NÄHKURS
16./17. März DESSOUS Nähkurs
30. März SCHMUCKTECHNIK 2 Nähkurs
6./7. April NÄHKURS
13./14. April  JEANS-Variationen Schnittkurs - NEU!
27./28. April OVERLOCK - Elastics - Nähkurs

 

NähkursIch wünsche Euch Zeit und Muße, das vergangene Jahr ausklingen zu lassen, dessen Widerhall Revue passieren zu lassen und zufrieden abzuschließen, um in einem neuen 2019 inspiriert und voll Energie durchzustarten, oder es eben auch bedächtig angehen zu lassen. 1000 Dank gehen an meine Freundinnen und Mitschneiderinnen, die mich und mein Unternehmen ELYA Werkstudio Modegestaltung mit Rat und Tat, Kraft und Kritik, Herz und Hand, Trennern und Träumen zu dem machen, was es ist: einen Ort der Umsetzung textiler Phantasien in kleidsame Kostbarkeiten.

 

Ich freue mich auf ein 2019 mit Euch!

Auf WiederNähen!