Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schneidern, was das Zeug hält und bis die eigene Kondition an ihre Grenzen trifft, hieß es beim diesjährigen Nähmarathon.

Vier tapfere Freizeit- Schneiderinnen haben mitten im November die Gelegenheit wahrgenommen, ihrer Leidenschaft mit entschlossenen Stichen nachzugehen.

Freitag, Samstag und Sonntag wurden von 10.00 - 18.00 Uhr die Nähnadeln zum Glühen gebracht. Jede Frau brachte Ihr persönliches Wunschprojekt mit in`s ELYA-Werkstudio und arbeitete mit tatkräftiger Unterstützung, hilfreichen Tipps und typgerechten Anregungen an eigenen Wunschmodellen.

Bei der einen entstand der lange schon gewünschte, aber respektvoll aufgeschobene Blazer mit Paspeltaschen und Reverskragen, eine andere nahm sich den Wunschrock mit Passe nach den persönlichen Maßen zum Ziel.

In der komfortabel eingerichteten Zeit entstand außerdem die galataugliche Anlaßjacke mit eigens entwickeltem Kragen und für die nächste wurde ein asymmetrischer Modellrock konstruiert, um das Ensemble zu komplettieren.

Bei all dem Fleiß und Enthusiasmus wurde in den Pausen, bei Selbstgebackenem und Sektfrühstück, das Ereignis "Nähmarathon" gebührend genossen.

Am letzten Tag kam dann aber doch noch eine umtriebige Unruhe auf... gern hätte frau noch mehr Zeit zur Verfügung gehabt!

Dieses intensive und schöne Urlaubs-Näh-Erlebnis kann also auch fernab der Toscana oder der Cote d`Azur zelebriert werden.

Das Elya-Werkstudio bietet Raum und Gelegenheit dafür... auch 2014!!!

Auf Wiedernähen!